Der Letzte von uns 2 Leitfaden

The Last of Us 2

The Last of Us 2 ist ein sehr neues Spiel, die vor kurzem offiziell ins Leben gerufen wurde. Obwohl es ein Titel ist, der von Benutzern auf der ganzen Welt mit Spannung erwartet wurde. Es ist wahrscheinlich, dass viele von Ihnen bereits mit dem Spielen dieses neuen Titels im Franchise begonnen haben, da viele von Ihnen lange darauf gewartet haben.

Die Spieldauer beträgt insgesamt etwa 25 bis 30 Stunden. Dann verlassen wir dich mit einer vollständigen Anleitung zu The Last of Us 2. Wenn Sie also angefangen haben, es zu spielen, werden Sie in der Lage sein, das Beste aus diesem Spiel herauszuholen und wissen, wie Sie sich am besten darin bewegen.

Kapitel Der Letzte von uns 2

The Last of Us 2

In dieser neuen Ausgabe, Ellies Geschichte beginnt in Jackson. Obwohl uns das Spiel weit über diesen Ort hinausführen wird, geschieht dies in verschiedenen Episoden, insgesamt neun. Jedes der Kapitel ist weiter in eine Reihe von Abschnitten unterteilt, so dass diese Aufteilung etwas komplexer wird. Obwohl es gut ist zu wissen, welche Kapitel es gibt, damit wir den Rhythmus kennen, den wir beim Spielen spielen:

  • Prolog und Kapitel 1 in Jackson: Das Abenteuer beginnt hier. Wir bekommen eine kurze Einführung in die Geschichte und dann beginnen wir mit der Vorbereitung des Charakters und lernen die ersten Fähigkeiten, die wir für ihn zur Verfügung haben.
  • Kapitel 2 (Seattle-Tag 1): In diesem Fall kommen wir in Seattle an, wo Ellie ein klares Ziel hat, wenn auch nur wenige Hinweise, also werden wir uns nach und nach bewegen, um sie zu erhalten.
  • Seattle, Tag 2 (Kapitel 3): Wir stoßen auf die ersten Probleme, die uns davon abhalten werden, die Mission abzuschließen.
  • Kapitel 4: Seattle, Tag 3: Jetzt haben wir Hinweise, die uns helfen, die anstehende Mission in Seattle abzuschließen.
  • Kapitel 5: Der Park: Wir stehen vor einem kleinen Umweg, der es uns ermöglicht, jemanden sehr interessant zu treffen.
  • Seattle, Tag 1 (Kapitel 6): Eine Episode, in der wir beginnen zu sehen, dass nichts so ist, wie es scheint.
  • Kapitel 7: Seattle, Tag 2: In dieser Folge erfahren wir mehr über besagte Welt, was eine gute Vorbereitung ist.
  • Kapitel 8: Seattle, Tag 3: Ein unerwartetes Ergebnis, zu dem wir nach einer Reihe von Ereignissen kamen, auch unerwartet.
  • Santa Barbara (Kapitel 9): Wir müssen eine Mission erfüllen, wenn wir das Spiel beenden wollen.

Waffen

Die Waffe von The Last of Us 2

Waffen sind ein Aspekt von enormer Bedeutung in The Last of Us 2. Daher muss man viele Aspekte über sie wissen, damit wir beim Spielen vorbereitet sein können. Es gibt einige Waffen, die wir obligatorisch erwerben, aber wir werden auf der Reise, die wir im Spiel unternehmen, nach vielen anderen suchen müssen.

  • Halbautomatische Pistole- Eine gängige und einfache Pistole, die wir von Anfang an in The Last of Us 2 haben.
  • Revolver- Eine sehr mächtige und tödliche Waffe, obwohl sie langsam geladen wird.
  • Repetierbüchse- Ein leistungsstarkes Jagdgewehr, mit dem Ziele mit einem einzigen Schuss niedergeschossen werden können.
  • Pumpflinte: Eine mächtige Waffe, die jeden Feind vernichtet.
  • Bogen: Es ist leise und sehr tödlich, außerdem gibt es Fälle, in denen wir seine Pfeile bergen können.
  • Armbrust: Eine Jagdwaffe, die tödlich ist und auch das häufige Zurückholen von Pfeilen ermöglicht.
  • Schallgedämpfte Maschinenpistole: Sehr schnell und leise. Niemand wird bemerken, dass Sie es benutzt haben.
  • Doppelläufige Schrotflinte: Eine mächtige und einfach zu handhabende Waffe.
  • Flammenwerfer: Sehr tödlich und eine schnelle Möglichkeit, Feinde in The Last of Us 2 zu erledigen.
  • Militärpistole: Eine der genauesten Waffen, die wir finden können.
  • Jagdpistole: Lädt nur eine Kugel, aber sie ist stark und genug, um Feinde niederzuschlagen.
  • Revolver 38: Es ist eine schwache Waffe, aber in einigen Fällen kann sie nützlich sein.
  • Zugeschnitten: Es hat zwei Kanonen, die jeden Feind töten.

Wie man Waffen aufwertet

Fast alle Waffen, die wir in The Last of Us 2 haben, unterstützen Verbesserungen, die viele Möglichkeiten bietet, da wir Waffen herstellen können, die auf diese Weise effektiver und tödlicher sind. Für die Benutzer im Spiel ist es also etwas zu berücksichtigen, um eine bessere Waffe zu haben, die uns immer hilfreich sein wird.

Um diese Upgrades oder Anpassungen auf eine Waffe anzuwenden, wir müssen einen Arbeitstisch finden und zu ihm gehen. Leider sind nicht allzu viele im Spiel verstreut, daher müssen wir sie finden, um sie verwenden zu können. Jede Waffe hat eine Reihe verschiedener Upgrades, daher gibt es nichts, was wir universell anwenden können.

Darüber hinaus müssen wir bedenken, dass jede Verbesserung, die wir einer Waffe in The Last of Us 2 hinzufügen möchten, uns bestimmte Teile kosten wird. Teile werden benötigt, um diese Verbesserung einzuführen. Die Teile können als andere Ressourcen im Spiel erhalten werden, da wir sie an Orten wie Werkstätten oder Deponien finden, obwohl sie eigentlich überall hingehen können.

So finden Sie Zeichenflächen in The Last of Us 2

The Last of Us 2 Zeichenfläche

In allen Kapiteln von The Last of Us 2 lass uns einen arbeitstisch finden, mindestens ein. Falls wir also eine unserer Waffen verbessern wollen, sollten wir keine Probleme damit haben. Was wir tun müssen, ist den Arbeitstisch zu finden, was nicht immer einfach ist. Zum Glück finden wir sie an diesen Orten:

  • Jackson: Arbeitstisch in der Buchhandlung.
  • Seattle Tag 1:
    • Fünfte Allee in Centro.
    • Tankstellenwerkstatt und Fitnessraum auf dem Capitol Hill.
    • Werkzeugraum in den Tunneln.
  • Seattle Tag 2:
    • Rosemont und Garage in Hillcrest.
    • Geschlossenes Gebäude und Apotheke in Serafitas.
  • Seattle Tag 3:
    • Kongresszentrum und Geschäft am Camino al Aquarium.
    • Fluss und Erholung in der überfluteten Stadt.
  • Santa Barbara:
    • Herrenhaus im Landesinneren.
    • Terrassenworkshop in El Complejo.

Sammlerstücke

In The Last of Us 2 finden wir mehr als 280 Sammlerstücke. Eine riesige Menge, wie Sie sich vorstellen können. Es gibt mehrere verschiedene Typen, die gut zu wissen sind, um zumindest eine Reihe von Kategorien im Kopf zu haben, mit denen wir arbeiten können, wenn wir nach einem dieser Objekte im Spiel suchen oder finden.

  • Artefakte: Dokumente, Briefe, besondere Gegenstände im Allgemeinen.
  • Sammelkarten- Ein spezielles Deck von Comicfiguren.
  • Journaleinträge: Die Sammlung von Ellies Tagebucheinträgen.
  • Arbeitstische: Sie zeigen die Orte an, an denen Sie Ihre Waffen verbessern können.
  • Münzen: Münzen verschiedener Staaten.
  • Safes: Tresore mit Ressourcen und anderen wertvollen Gegenständen.
  • Schulungshandbücher: Dies sind Bücher, die Sie benötigen, um neue Fähigkeiten freizuschalten.

Fähigkeiten

Die Fähigkeiten von The Last of Us 2

In The Last of Us 2 Wir finden ein etwas spezielles Skill-System. Da es sich um ein System von Fähigkeitsbäumen handelt, können wir beispielsweise Verbesserungen im Hörmodus oder beim Herstellen von Objekten freischalten. Es gibt einige Fähigkeiten, die wir verwenden können und die wir natürlich im Spiel freischalten können, daher ist es möglicherweise praktisch, sie alle zu kennen:

  • Überlebensfähigkeiten- Grundlegende Fähigkeiten, um in rauen Umgebungen zu überleben.
  • Fertigungsfähigkeiten: Ermöglicht das Herstellen neuer oder verbesserter Gegenstände.
  • Stealth-Fähigkeiten: Ermöglicht es Ihnen, beim Eliminieren von Feinden unbemerkt zu bleiben.
  • Präzisionsfähigkeiten: Verbessern Sie Ihren Umgang mit Waffen und verbrauchen Sie so weniger Kugeln beim Schießen.
  • Explosive Fähigkeiten: Lernen Sie, Bomben zu benutzen, die uns viele Male retten können.
  • Von Feldtaktiken: Diese Fähigkeiten helfen, die Überlebensfähigkeiten zu verbessern und somit in mehr Situationen zu überleben.
  • Black-Ops-Fähigkeiten: Ermöglicht es Ihnen, in jeder Umgebung unbemerkt zu bleiben.
  • Kampffähigkeiten auf engstem Raum: Kämpfen, wenn Waffen nicht funktionieren, wird uns manchmal retten.
  • Von Schusswaffen: Sie ermöglichen es Ihnen, das Beste aus Schusswaffen herauszuholen.
  • Waffenfähigkeiten: Sie ermöglichen es Ihnen, dank dem, was Sie mit Gewehren und Pistolen gelernt haben, besondere Objekte herzustellen.

Feinde in The Last of Us 2

The Last of Us 2 Rattenkönig

Wir treffen eine Reihe von Feinden in The Last of Us 2. Diesbezüglich gibt es eine gute Abwechslung im Spiel, das recht besucherfeindlich ist, daher müssen wir jederzeit aufpassen. Darüber hinaus verhält sich jeder Feind anders, was ein Detail ist, das die Dinge beim Spielen verkompliziert, und das müssen wir im Auge behalten, um zu wissen, wie man ihnen richtig begegnet.

  • Korridor: Es ist ein einfacher Feind, wie ein Zombie, obwohl er sich schneller bewegt.
  • Klicker: Dies ist der bekannteste Feind im Spiel. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie blind sind, obwohl sie sehr tödlich sind.
  • Stalker: ein Infizierter, der auf halbem Weg zwischen einem Läufer und einem Schnapper ist. Sie neigen dazu, bei Angriffen aus dem Hinterhalt zu lauern, also müssen wir uns dessen bewusst sein.
  • Lobos: eine der Gruppen von Überlebenden, die durch die Vereinigten Staaten schwärmen.
  • Narben / Seraphiten: Es ist eine Sekte, die in der Natur lebt.
  • Wilde Serafita: Eine imposante Muskelmasse, der wir auf unserem Weg im Spiel einige Male begegnen werden.
  • Geschwollen: Es ist eine der letzten Stadien der Infizierten, sehr gefährlich. Sie sind blind, aber sie haben ein gutes Gehör und wenn es dich erwischt, wirst du sofort sterben.
  • Wackelig: Gefährlicher als das aufgeblasene, es ist auch blind und hat ein gutes Gehör, außerdem kann es explosive Projektile abfeuern und ist sehr widerstandsfähig gegen Angriffe. Wenn sie sterben, explodieren sie, daher ist es gut, sich fernzuhalten, um Schaden zu vermeiden.
  • Rattenkönig: Ein starkes Monster, das am besten auf offenem Feld konfrontiert wird. Es ist wie ein Bloat und Stalker in einem, also musst du es in Phasen töten, da sich ein Teil trennt.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*